Messebau | BIZERBA
IFFA | Frankfurt

Kategorie
bis 500 qm Messebau
Kunde
Bizerba
Projekt
Frankfurt
Standgröße
425 qm
Realisation
i.xpo
Konzept
i.xpo
Fotos
Stefan Röhler

Messestand in Frankfurt auf der IFFA 2022 für Bizerba.

Messebauer i.xpo konzipiert und realisiert das Messeprojekt in Frankfurt.

Nach dem erfolgreichen, gemeinsamen Messeauftritt 2019 auf der Frankfurter IFFA, setzt Bizerba auch 2022 wieder auf die Expertise des Messebau-Spezialisten i.xpo.

Unsere Planungs- und Designabteilung konzipierte für Bizerba einen echten Hingucker der Messe. Die großzügigen Fernwirkungselemente verschafften dem Messestand bereits von Weitem die gewünschte Aufmerksamkeit der Messebesucher. Die Bannerkonstruktion bestand aus großen Logoflächen, kombiniert mit halbtransparenten Stoffen. Im Zusammenspiel entstand eine ausgedehnte Deckenkonstruktion, die durch eine Leuchtkante abgerundet wurde. Das Messemotto „Shape the future today“ fand sich aber auch in der Zonierung der Ausstellungsfläche, Bewirtungszonen und Besprechungsbereiche wieder – hinzu kommt das konzeptionelle Schlüsselelement, die zentrale LED-Wall.  Die Visuals, die über die LED-Fläche transportiert wurden, fügten sich perfekt in die Atmosphäre des Messestands ein und griffen die Key-Elemente der Kommunikationskampagne fortwährend auf. Das große Portal, welches die LED-Wand durchbrach, sorgte für Freude und Staunen bei Besuchern und Kunden.

Auch abseits von der Installation der Medientechnik mussten technische Herausforderungen gemeistert werden. Zum Beispiel wurden kundenseitige Exponate untereinander vernetzt, um den Besuchern die Interaktionsmöglichkeiten der Produkte zu demonstrieren. Aber auch der Einbau von Bodenwagen und Displays gehörten für das i.xpo Montageteam zum Aufbaualltag.

Ein rundum gelungener Messeauftritt – konzipiert, gestaltet, projektiert, geplant, gefertigt und realisiert von i.xpo Messebau & Markenwelten.

Sie planen einen Messeauftritt in Frankfurt? Kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie gerne.

Weitere Informationen zu unseren Messebauprojekten in Frankfurt.

Scroll to top